Die Kollegen

 Michael Huber

Michael Huber

Michael Huber, geboren 1979 in Landshut, Studium und Referendariat in München, ist auf allen Gebieten des Arbeitsrechts tätig. Spezialisiert ist Herr Rechtsanwalt Huber auf die Vertretung von Betriebsratsgremien in Restrukturierungen und Insolvenzen. Darüber hinaus ist er Ansprechpartner in gesundheitsschutzrechtlichen Fragen der betrieblichen Mitbestimmung. Die Ausbildung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht hat er erfolgreich absolviert.


Matthias Mücke

Matthias Mücke, geboren 1978 in Leipzig, ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Das Studium der Rechtswissenschaften absolvierte er in München,  sein Referendariat im OLG-Bezirk München sowie beim DGB-Bundesvorstand Berlin.  Für unsere Kanzlei ist er auf allen Gebieten des Individual- und Kollektivarbeitsrechts tätig. Seit 2007 unterstützt er beratend die Rechtsabteilung der IG Metall München.


Rüdiger HelmDr. Rüdiger Helm

Dr. Rüdiger Helm, Jahrgang 1964, ist Rechtsanwalt und Mitbegründer der Kanzlei Seebacher & Helm. Seit vielen Jahren ist er Mitglied der Gewerkschaften ver.di und NGG. Mehrere Jahre war er Mitglied der Tarifkommission für das Hotel- und Gaststättengewerbe und ist bis heute beratend für andere Tarifkommissionen tätig. Vor seinem Jurastudium mit Stipendium der Hans-Böckler-Stiftung (1988 bis 1992) war er Betriebsratsmitglied und von 1986 bis 1991 Gesamtbetriebsratsvorsitzender sowie Wirtschaftsausschußvorsitzender einer bundesweiten Steakhouse-Kette. Auch als Rechtsanwalt ist ein Schwerpunkt seiner Tätigkeiten die gewerkschaftliche Erwachsenenbildung und Betriebsrätefortbildung für verschiedene Träger.


Susanne Sturm

Susanne Gäbelein

Susanne Gäbelein, geb. Sturm, geboren 1976 in München. Ihr Studium absolvierte sie in München, ihr Referendariat in München, Speyer und Südafrika, wobei sie sich bereits auf das Arbeitsrecht spezialisierte. Sie hat die theoretische Prüfung für den Fachanwalt im Arbeitsrecht erfolgreich bestanden. Seit Juli 2004 ist sie für Kanzlei tätig, seit Mai 2010 arbeitet RAin Gäbelein in Elternteilzeit.


Gerd Nies

 

Gerd Nies

Gerd Nies, geboren 1943, nach 1972 Rechtsanwalt mit eigener arbeitsrechtlicher Kanzlei in München. Seit Anfang 1980 Vertragsanwalt der IG Druck und Papier für das BAG. 1985 bis 1989 juristische und organisatorische Vorbereitung der Gründung der IG Medien. 1989 auf dem Gründungskongress der IG Medien Wahl in den Geschäftsführenden Hauptvorstand, ab 1992 stellv. Vorsitzende IG Medien, ab 2001 stellvertretender Vorsitzender von ver.di. Seit 2003 wieder als Rechtsanwalt in München, seit 2005 bei uns. Tätigkeitsgebiet: Beratung von Betriebsräten, Unterstützung in Verhandlungen, Vertretung in Einigungsstellen.


Christine Steinicken

 Christine Steinicken

Christine Steinicken, geboren 1975 in München, Studium und Referendariat in Regensburg. Bereits während des Referendariats spezialisierte sie sich auf das Arbeitsrecht. Von März 2003 bis Februar 2005 war sie als Rechtssekretärin bei der DGB Rechtsschutz GmbH beschäftigt. Im Anschluss daran begann ihre Tätigkeit in unserer Kanzlei. Sie ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Mitglied der Gewerkschaft ver.di .


Ivonne Hoffmann

 

Ivonne Hoffmann

Ivonne Hoffmann, geboren 1976 in Bautzen, ist seit 1997 Rechtsanwaltsfachangestellte. Ihre Ausbildung absolvierte Sie in der Kanzlei Seebacher & Helm, in der sie sich auch Ihre fachliche Kompetenz erwarb. In der Kanzlei huber.mücke.helm leitet sie das Sekretariat. Sie ist Mitglied der Gewerkschaft ver.di


 

Frau RAin Regina Bell ist ebenso wie Frau RAin Christiane Fuchs aus der Kanzlei ausgeschieden. Zusammen haben sie eine neue Kanzlei gegründet und sind unter den folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Kanzlei Bell & Fuchs

Kidlerstr. 22 / Rgb.
81371 München/Germany

Tel. 0049 (0)89 3 81 64 00 10
Fax 0049 (0)89 3 81 64 00 11

E-Mail: zentrale@anwaeltinnen-arbeitsrecht.de